Montag, 22. August 2016

Gebrauchshaltung


Ein ungeliebter Begriff. Weil er mit Gebrauchen im negativen Sinne gleichgesetzt wird. Wenn man aber einfach davon ausgeht, dass das Pferd so alle seine Glieder sinnvoll und koordiniert gebrauchen kann, bekommt das Wort einen anderen Sinn.


Wenn die Vorderbeine sagen, es wird gestanden, wird gestanden. Aktives Stehen über viel Boden.
(Kappzaum/Trense)





Keine Kommentare: