Freitag, 26. Juni 2015

Selbstverständnis II








Auf vielfachen Wunsch mit Bezug zum Post vom 30.April diesen Jahres hier zwei Originalbilder in Originalrichtung in ungefähr der gleichen Bewegungsphase aus leider leicht verschobener Perspektive.

Das schönste an der Arbeit mit diesem Pferd ist, dass er immer noch angaloppiert kommt, wenn ich mich dem Roundpen nähere - obwohl es von mir noch nie ein Leckerli gab. Selbst wenn auf der Koppel noch Gras und der Verdacht be-steht, dass seine Kollegin alles wegfrisst, während er an seinen Erkenntnisprozessen arbeitet.