Freitag, 28. März 2014

Seminar Trageerschöpfung

Das nächste Trageerschöpfungsseminar von Mara und mir findet am Karfreitag, 18.04.2014, bei Familie Decker statt, in 76831 Mühlhofen bei Landau, Waldstraße 32. Wir vermitteln mit Hilfe von Pferden (im Bild Tchetan) und Bildmaterial sehr viel wissenswertes zum Thema, und ich betrachte diese Seminare als aktiven Tierschutz, denn mit diesem Wissen kann man vieles, was man bislang getan hat nicht mehr tun. Manch eine/r erfährt hier endlich die Bestätigung, mit dem einen oder anderen seit Jahren gehegten Verdacht bezüglich Sinn und Unsinn von Trainingsmethoden und reiterlichen Glaubenssätzen auf der richtigen Spur gewesen zu sein. Die folgende Liste ist beliebig verlängerbar, wir freuen uns über eure Fragen und betrachten sie als positive Herausforderung.

- Was bedeutet der Begriff "Trageerschöpfung"?
- Biomechanik der Trageerschöpfung
- Wie und woran erkennt man sie?

- Was verursacht sie?
- Welche Folgen hat sie?
- Was kann man für trageerschöpfte Pferde tun?
- ... und was sollte man tunlichst unterlassen?
- Ja, aber...
- ...
Anmeldung per E-mail an marendiehl@aol.com und durch Überweisung von 88€, Kto 1710112523, Spk Süw 54850010. Vor Ort 5€ für Seminarraum und leckeren Flammkuchen (auch vegetarisch). Beginn 10.00, Ende ca.16.00.

Keine Kommentare: